Casinospieler im Glück: Jackpot geknackt, halbe Million gewonnen

Im Wolfsburger Casino gab es einen glücklichen Sieger. Der Niedersachsen-Jackpot wurde in Höhe von fast einer halben Million Euro von einem 52-jährigen Stammgast geknackt.

Im Wolfsburger Casino gab es einen glücklichen Sieger. Der Niedersachsen-Jackpot wurde in Höhe von fast einer halben Million Euro von einem 52-jährigen Stammgast geknackt.

Der erste große Gewinner der Spielbank am Nordkopf ist ein 52-Jähriger Wolfsburger, der dank des Niedersachsen-Jackpots 446.000 Euro gewonnen hat. Dieser Glückspilz konnte auf einen Schlag sein Bankkonto mit fast einer halben Million Euro füllen.

Der erfolgreiche Spieler spielte mit dem Spielautomaten Nummer 7112 als er plötzlich kurz nach 21:00 Uhr die fünf Symbole des Jackpots sichtete. Dem Wolfsburger ging es nicht anders als anderen Spielern, die plötzlich einen enormen Jackpot gewinnen, er war vollkommen verdutzt.

Er konnte es erst fassen, als die Angestellten des Casinos ihm bestätigten, dass er um 445.899,50 Euro reicher geworden war. Insgesamt hatte er bis zu diesem Zeitpunkt für 50 Euro gespielt. Zu gut Deutsch sein Einsatz wurde fast mit 1000 multipliziert.

Der glückliche Gewinner ist kein seltener Gast in der Spielbank am Nordkopf und ließ auch die Angestellten der Spielbank mit einem großzügigen Trinkgeld an seinem Glück teilhaben. Als er den Gewinn mit einem Glas Sekt an der Casinobar feierte, erklärte er, dass er noch nicht sicher sei, wie er das Geld verwenden würde, dennoch würde er ein neues Auto auf alle Fälle erwerben.

Der glückliche Gewinner ist kein seltener Gast in der Spielbank am Nordkopf und ließ auch die Angestellten der Spielbank mit einem großzügigen Trinkgeld an seinem Glück teilhaben. Als er den Gewinn mit einem Glas Sekt an der Casinobar feierte, erklärte er, dass er noch nicht sicher sei, wie er das Geld verwenden würde, dennoch würde er ein neues Auto auf alle Fälle erwerben.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino food All rights reserved.